S04: Ein 3 nach 9 Rekordversuch?

In den vergangenen 57 Jahren Fußball-Bundesliga versuchten sich 1.024 Kader an Meisterschaft und Klassenerhalt. Neun Teams konnten bis zum neunten oder bis zu einem noch späteren Spieltag entweder einen Sieg oder drei Unentschieden verbuchen: Das, was nach der heutigen Zählweise 3 Punkte ausmacht, das, was Schalke 04 in dieser Saison bislang zu leisten vermochte. Drei dieser Teams stiegen nicht ab. Am weitesten trieb es dabei der HSV. Alle Teams, die in den ersten 12 Spieltagen nicht mindestens 4 Zähler sammeln konnten, stiegen am Saisonende ab.

In der hier dargestellten Tabelle sind alle Kader aufgeführt, die nach dem 9. Spieltag oder später genau 3 Punkte aufwiesen. Die 2-Punkte-Zählweise aus der Zeit vor 1995 wurde dabei entsprechend umgerechnet, um die Leistungen vergleichbar zu machen. Der Hamburger SV schaffte in der Saison 2016/2017 den Klassenerhalt, obwohl er nach 11 Spieltagen lediglich auf 3 Punkte kam. Der 1. FC Köln blieb in der Saison 2017/2018 sogar 16 Spieltage bei nur 3 Zählern, stieg allerdings auch sang- und klanglos ab.

Auch Schalke 04 gehörte bereits ein Mal in diesen Club der 3-Punkte-Teams. In der Saison 1967/1968 kam man in den ersten 9 Spielen nur zu drei Remis, eben so wie heute. Damals sicherte man sich – nach 2 Trainerwechseln – noch ziemlich klar den Klassenerhalt. Damals stiegen allerdings auch nur die letzten zwei Clubs ab.

Nach 9 Spieltagen noch keinen Sieg eingefahren zu haben, ist übrigens nichts besonderes. Das ist bereits 23 Teams passiert, wovon letztlich „nur“ 12 abgestiegen sind.

(klick für große Version)

4 Gedanken zu “S04: Ein 3 nach 9 Rekordversuch?

  1. Die Hoffnung bleibt ja, dass es bloß einen Sieg braucht, damit der Knoten platzt und dann in schneller Folge weitere Siege hinzukommen.
    Doch selbst, wenn das so eintritt, sind wir diese Saison auf die Mithilfe anderer angewiesen, d.h. schlechtere Teams, wie für den HSV 2017 Ingolstadt und Darmstadt.

  2. Ich hoffe nur noch auf den relegationsplatz. Und ich glaube nicht dass nach einem Sieg plötzlich alles fluppt. Wir müssen jedes Spiel an die Grenze gehen.

  3. Augsburg, Freiburg, Bielefeld, Hertha, Hoffenheim, Frankfurt, Köln.

    Normalerweise geht da was.

    Aber was ist jetzt noch normal. Selbst gegen Mainz gab es keinen Sieg, und gefühlt die halbe Besatzung hat Muskel oder Knie oder ist suspendiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s