Doch (noch) nicht der Nächste?

Schalkes Sportvorstand Jochen Schneider möchte mit Trainer David Wagner in die nächste Saison starten. Das ist fair gegenüber dem Trainer. Er kann am wenigsten dafür, dass Schalke 04 immer weiter abstürzt. Wenn Schalke aber keinen guten Fußball verkaufen kann, muss es Hoffnung verkaufen. Dass das ohne Trainerwechsel funktionieren kann, ist schwer zu glauben. Schalke ist … Mehr Doch (noch) nicht der Nächste?

Kampfeslust & Wagnerfrust

Schalke erkämpft mit dem „letzten Aufgebot“ einen Punkt gegen Leverkusen. Ein Spiel, das mitzufiebern anbot, das so Spaß machte. Gleichzeitig sah man, warum Ahmed Kutucu nicht schon immer spielt. Außerdem gerät Trainer David Wagner mehr und mehr in ungutes Fahrwasser, was den Teil Öffentlichkeitsarbeit an seinem Job angeht. Endlich lieferte Schalke wieder Unterhaltung. Wer mochte, … Mehr Kampfeslust & Wagnerfrust

Man begehrt, was man (noch nicht) sieht

Man begehrt, was man sieht, sagt Hannibal Lecter in „Das Schweigen der Lämmer“. Unter Schalkern ist es anders. Schalker begehren, was sie nicht sehen. Der Kader, mit dem Schalke 04 gestern bei Union Berlin antrat (1:1), könnte einen Vorgeschmack darauf gegeben haben, was passiert, wenn Hoffnung und Realität aufeinanderprallen. Es ist der entscheidende Tipp an … Mehr Man begehrt, was man (noch nicht) sieht

Schubert oder Nübel?

Diese Frage wird Schalke begleiten. Über den nächsten Spieltag hinaus. Sobald Schalkes Torhüter, wie auch immer er heißt, Unsicherheiten zeigt, wird ein Teil der Fans und ein Teil der Medien nach dem Fragen, der auf der Bank sitzt. Aktuell werden zwei Fragen diskutiert: „Welcher der beiden ist der bessere Torhüter?“ und „Soll man einen Spieler … Mehr Schubert oder Nübel?